Tad Time FAQ

 

Zu jeder Geschichte gibt es Fragen und zu Tad und seinen Abenteuern gibt es viele Fragen ;-) Diese Seite soll euch helfen, die Übersicht im TAD TIME Universum zu behalten. Sollte noch eine wichtige Frage fehlen, schreibt mir einfach eine Nachricht.

01

Was ist das Elysarium?

 

Das Elysarium ist eine Parallelwelt zwischen Leben und Tod. Hier lebt die Lichtfee Fay, die Tad für seine Missionen auf dem Planeten Jorum ausbildet. Tad kehrt zum Abschluss jeder Mission immer wieder ins Elysarium zurück. Es ist sein neues Zuhause.

02

Wie sieht es im Elysarium aus?

 

Wenn man sich einen Urwald unter einem Sternenhimmel vorstellt, ist man ziemlich dicht dran. Hohe Bäume mit mächtigen Palmenkronen ragen zu den Sternen hinauf und auf dem Boden lassen sich Pflanzen mit trompetenförmigen Köpfen bei Berührung zum Leuchten bringen. Im Elysarium sind alle Pflanzen und Lebewesen miteinander verbunden und spenden Energie. Tad braucht hier weder essen noch trinken – über Schlaf & Meditation erhält sein Körper alle Nährstoffe, die er benötigt.

03

Was ist Jorum für ein Planet?

 

Der Planet Jorum setzt sich zusammen aus den vier Welten Jaria (Luftwelt), Maqua (Wasserwelt), Saterra (Dschungelwelt) & Zono (Höhlenwelt). Jede Welt wird von einem mächtigen Herrscher regiert, der einen Energieschlüssel besitzt. Mit diesen ist es den Herrschern möglich, zwischen den Welten zu reisen und zum Raum der Sterne zu gelangen. Dort treffen sich die Herrscher regelmäßig mit Fay und Tad, um die Strategie im Kampf gegen die Schattenwesen zu besprechen. Als Lichtfee ist es Fay übrigens nicht möglich, nach Jorum zu reisen.

 

04

Woher kommen die Schattenwesen?

Die Herkunft der Schattenwesen (Sargaads) ist ein Mysterium. Sie entstehen in unregelmäßigen Abständen aus der Schattenwelle, einer schwarzen Wolke im Universum. Jede Schattenwelle lässt jeweils ein Schattenwesen in den vier Welten von Jorum entstehen.

05

Was ist das Ziel der Sargaads?

Die Zerstörung von Jorum. Dazu müssen die Schattenwesen die Energieschlüssel der Herrscher an sich reißen und dann in den Raum der Sterne reisen. Wenn sich die vier Schattenwesen zusammen vereinen, entsteht eine gewaltige Schattenexplosion, die alles Leben im Umkreis und damit auch Jorum vernichtet.

06

Licht- und Schattenenergie – was ist das?

So wie Tag & Nacht, Yin & Yang, Himmel & Erde, gibt es auf der Erde Licht- und Schattenenergie. Die Schattenenergie bewirkt, dass Menschen ihre „dunkle Seite“ ausleben, während die Lichtenergie die „gute Seite“ der Menschen beflügelt. Sind diese beiden Energien im Gleichgewicht, gibt es auf der Erde bei den Menschen einen gesunden Austausch zwischen Geben und Nehmen.

07

Wo kommt die Licht- und Schattenenergie her?

Licht- und Schattenenergie entstehen aus dem Energiefluss des Weltraums. Jede Welt, jedes Lebewesen und jedes Fünkchen im Weltall ist auf diese Weise miteinander verbunden. In einer Paralleldimension gibt es Lichtplaneten und die Schattenwolke. Die Schattenwolke sendet unentwegt Schattenenergie zur Erde, die Lichtplaneten dagegen Lichtenergie.
 

08

Wie hängt unsere Erde mit Jorum zusammen?

Jorum ist ein Lichtplanet und sendet daher Lichtenergie an die Erde. Die Zerstörung Jorums durch die Schattenwesen würde dazu führen, dass mehr Schattenenergie auf die Erde gelangen würde. Die Erde würde dadurch ein Ort mit dunkleren Gedanken werden.